23.10.18 / Thema des Abends: „Fünf Sprachen der Liebe“ / 2. Teil

Diesmal geht es mit Julie weiter um die fünf Sprachen der Liebe – sozusagen der 2. Teil.
Die Teilnahme am 1. Teil letztes Mal ist allerdings in keiner Weise Voraussetzung.
Liebe Interessierte,
nachdem ich von dem Modell der „Fünf Sprachen der Liebe“ gehört hatte, dachte ich mir, dass könnte doch sowohl mich als auch das PolyMehr bereichern. Ersteres hat sich schon als richtig erwiesen 🙂
Entwickelt und vorgestellt hat es Gary Chapmann, basierend auf seinen Erfahrungen als Seelsorger und Eheberater in den 70er- und 80er-Jahren in den USA.
Ich finde das Buch nicht so sehr empfehlenswert, das Modell aber auf jeden Fall. Daher möchte ich am Dienstag mit euch ins Thema einsteigen und es im Oktober vertiefen. Zuerst geht es erst einmal hauptsächlich um die Reflexion des eigenen Verhaltens, im Oktober dann um Wünsche, Erwartungen und Erfahrungen in nahen Beziehungen und um die Bedeutung im polyamoren/polyphilen Kontext. Was ich mit „polyphil“ meine, erläutere ich dann 🙂
Ihr könnt einen oder beide Abende besuchen – für die, die nur zu einem Termin kommen können, werde ich jeweils nach den Abenden etwas Zusammenfassendes mailen, womit ihr euch dann bei Interesse beschäftigen könnt. Und natürlich werde ich im Oktober noch einmal eine kurze Einführung geben.
Am Dienstag gibt es Zeit zur Selbstreflexion, Austausch in der Klein- und in der Gesamtgruppe und vor dem gemeinsamen Aufräumen noch eine Zeit, in der ihr wählen könnt, ob ihr euch verbal oder kuschelnd weiter austauscht oder für euch seid. Wie immer entscheidet ihr selbst, wie weit ihr euch auf welchen Teil des Abends einlassen wollt.
Wenn ihr einen Stift und eine Schreibunterlage mitbringt, ist das hilfreich, ansonsten bring ich auch Stifte mit und es geht auch ohne Unterlage.
Ich freue mich auf einen anregenden Abend mit euch!
Liebe Grüße,
Julie
——————————–
Wir treffen uns in der SternChance Hamburg ab 19:30 im Souterrain, Einlass bis 19:45 Uhr!
Bitte kommt pünktlich, da wir einen störungsfreien Raum bieten möchten.
Es werden pro Person 5,-€ für die Raummiete eingesammelt.Eine Anmeldung für den Abend ist NICHT erforderlich!SternChance
Schröderstiftstr. 7
Raum 5 im Keller (ausgeschildert: „PolyMehr“)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: