Archiv für den Monat April 2017

Coming up: 25.04.17 „Circling beim PolyMehr”

Nächsten Dienstag ist es wieder soweit.

Der liebe Dorian wird sich mit dem Circling befassen und uns damit einen wunderbaren Raum eröffnen.

„Circling“, vom englischen „Circle“ (Kreis) abgeleitet, ist eine Form gegenwärtigen Begegnens, bei der Wir „Kreise“ bzw. Räume für- und miteinander erschaffen, um durch praktische Übungen erkennen zu lernen was für Beziehungen ich erschaffe und wieso. Dazu gehören die „authentic relating games“.
Sich selbst, jemand Anderes, oder auch in einer Gruppe gewahr werden. Bemerken, was ich mitbringe, wo ich bin, was ich fühle, was ich denke. Über mich. Über mein Gegenüber. Wie ich damit umgehe. Was ich meine davon zeigen zu dürfen, und wie. Unbewusstes bewusst machen, im von mir gewählten Maße mich öffnen und in Kontakt gehen, in einem geschützten, überschaubaren Rahmen frei von religiöser oder ethischer Beeinflussung.
Dabei können Verhaltensmuster, Vorurteile, Denkstrukturen, Erwartungshaltungen und mehr zutage treten, die uns häufig unbewusst sind, unser Leben aber maßgeblich mit bestimmen. Aufmerksam dafür zu werden eröffnet Möglichkeiten, ein freieres, bewussteres und erfüllteres Leben zu führen.


Bitte pünktlich erscheinen, ab 19:45 kein Einlass mehr.
Wir möchten einen störungsfreien Raum schaffen.
Bitte 5 € passend für die Raummiete mitbringen.

Ansonsten bekannter Ort, bekannte Zeit:

SternChance – Café und Culturhaus Sternschanze
Schröderstiftstraße 7, 20146 Hamburg
Einlass ab 19:30 Uhr

Advertisements

Infos zum nächsten Treffen?

Hallo und viele Grüße in die Runde.

Gibt es Infos zum nächsten Poly-Abend? Ich würde die dann im JC veröffentlichen.

Erdmuthe