Archiv für den Monat Dezember 2016

PolyMehr-Termine 2017

Liebe PolyMehrer,

hier die Termine für 2017. Es ist meistens – aber nicht immer – der letzte Dienstag im Monat:

31. Januar (1. Themen-Vergabe fürs ganze Jahr* / 2. Moderation: Hein – nonverbal in Kontakt gehen)
28. Februar (Moderation: Julie)
28. März
25. April
23. Mai
20. Juni (am zweitlängsten Tag wie immer draußen)
18. Juli
29. August
26. September
24. Oktober
21. November
5. Dezember

*Aufruf an Euch ALLE: Auch wenn Ihr nicht zum Orga-Team gehört, aber trotzdem selbst Ideen für die Abende habt – schöne Übungen, die Ihr selbst einmal mitgemacht habt – meldet Euch gerne!!!
Wenn diese Übungen nicht für einen ganzen Abend reichen sollten, kombinieren wir sie mit anderen.
Und auch wenn Ihr Euch selbst eine Moderation nicht zutraut: Wir vom Orga-Team helfen/assistieren/unterstützen Euch gerne.

Namasté, entspannte Feiertage und ein feines 2017!

Hein

Advertisements

Infos zum Nicolauskuscheln

Liebe PolyMehrKuschelExperimentierBegeisterte,

kommenden Dienstag lade ich ein zum Nicolauskuscheln unter dem Motto:

Achtsame, tiefgehende Begegnungen im bekleideten Raum!

Es dreht sich alles um aktive Begegnungen & Berührungen. Eigene Grenzen testen, spüren und erkennen. Achtsam und spannungsvoll erfahren, wie Kontakte auf ganz ungewohnte Weise erlebt werden können.

DISCLAIMER 🙂
Dies wird ein experimenteller Abend. Es wird weniger geredet und ausdrücklich deutlich mehr Gewicht auf gefühlvolle abenteuerliche Begegnungen gelegt. Lasst euch überraschen!

*** Bringt bitte auf jeden Fall eine Augenbinde oder ein Halstuch mit. Ansonsten kein Einlass ***   …und bitte bringt diesmal die 5€ Raummiete passend in bar mit, damit nicht lange gewechselt werden muss….

Experimentieren mit euch wird dieses Mal Stefan – mit superlieber Unterstützung von Anne & Hein!

Bekannter Ort, bekannte Zeit:
Dienstag, 06.12.2016
Cafè Sternchance, Schröderstiftstraße 7, Hamburg, im Souterrain – folgt den Aushängen!
Einlass DIESMAL NUR 19:30 bis 19:45 Uhr
Bitte kommt pünktlich, damit wir einen störungsfreien Raum bieten können!
Schon jetzt eine virtuelle Umarmung an euch alle!

Stefan