Archiv für den Monat Juni 2016

Poly-Film „Lutine“ am 28.07. im Gängeviertel

Es wird Wirklichkeit. Polykino fürs Polymehr:

Wir zeigen den Film „Lutine“ zum Thema Polyamorie und Beziehungsanarchie, eine durch Crowdfunding produzierte Doku-Fiktion der französischen Regisseurin Isabelle Broué. Danach wollen wir natürlich noch gemeinsam über das Gesehene diskutieren.
Kommt zahlreich!

Hier alle Infos auf einen Blick:

Filmvorführung LUTINE, Frankreich 2015, 52 Min.

Donnerstag, 28.07.2016, 21 Uhr
Veranstaltungsort: FABRIQUE im Gängeviertel, Prinzessinnenzimmer (4.Stock)
Auf Spendenbasis, Original mit Untertiteln.

Mit reflexiven filmischen Mitteln spielend dokumentiert die experimentielle Filmemacherin ihre Transition von einer romantischen Zweierbeziehung in die Polyamorie. Sie erforscht dabei persönliche Fragen von Eifersucht und Sicherheit, Performativität und Authentizität, Freiraum und Konvention, und beleuchtet Beziehungspolitiken und Lebensentwürfe in den polyamoren Strömungen Frankreichs.

Zum Film: http://lutineetcie.com/lutinelefilm/other-languages/english/

Polymehr Picknick am Dienstag, 21. Juni um 19:00

Juhuu, Das 3. Polymehr-Picknick!

In gemütlicher Sommer-Sonne-Atmosphäre wieder ohne Rahmen-Programm, dafür aber viel Platz zum Quatschen, Quatsch machen, Kuscheln und Vernetzen.

WICHTIG:
Ort ist der Japanische Garten in Planten un Blomen.
Diesmal treffen wir uns auch schon etwas früher: 19:00 Uhr !!!

Wer den Garten nicht findet – meldet euch kurz unter 0176 * 867 * 299* 93

Bringt gerne etwas Süßes oder Herzhaftes zum (An)Knabbern und leckere Getränke mit… Dann machen wir ein großes Buffet für uns alle 🙂 – Und Bunte Decken zum drauf sitzen sind auch super.

Liebe Grüße
Euer polymehr-Flauschhaufen